Willkommen!

Bibelgalerie Meersburg – das Bibel-Erlebnismuseum

3000 Jahre staunen im Bibel-Erlebnismuseum am Bodensee

Der virtuelle Rundgang durch die Bibelgalerie Meersburg lädt zum Flanieren durch eine mehr als 3000 Jahre alte Geschichte ein. Von den alten Geschichten im Nomadenzelt über die Zeit Jesu bis zur Bibel heute mitten im Leben.

mehr >>>

Schule mal anders - in der Bibelgalerie Meersburg

„Schule im Museum" bietet einen neuen Blick auf die Bibel. Ob Druckerpresse oder Lehmhaus: Das Bild vom Museum „nur mit alten Büchern" hat in der Bibelgalerie keinen Platz. Erlebnispädagogik und Information gehören hier zusammen. Lehrkräfte können sich individuell beraten lassen.

mehr >>>

Schule im Museum

Ein besonderer Ort für Andacht und Meditation

Ein besonderer Ort ist der Andachtsraum in der Bibelgalerie Meersburg. Im Mittelpunkt: Die Nachbildung einer Christus-Johannes-Gruppe aus dem Jahr 1310. Das Original stand ursprünglich im Augustinerinnen-Kloster in Inzigkofen bei Sigmaringen.

mehr >>>

Andachtsraum

Besucher-Informationen

Öffnungszeiten
an den Feiertagen

Karfreitag, Ostersonntag,
Ostermontag
14 bis 17 Uhr

Karsamstag
11 bis 13 und 14 bis 17 Uhr

Öffnungszeiten 2014

29. März bis 2. November
Dienstag bis Samstag
11 bis 13 und 14 bis 17 Uhr
Sonntag und Feiertag 14 bis 17 Uhr
Gruppen nach Anmeldung
auch außerhalb der Öffnungszeiten

3. November bis 14. Dezember
nur für angemeldete Gruppen

Gruppen bitte voranmelden!
Rufen Sie an: +49(0)7532-5300
oder senden Sie uns Ihre Anmeldung
per Mail zu.

Newsletter

Ja, ich möchte, dass mir die Bibelgalerie Meersburg ihren kostenlosen HTML-Newsletter zusendet.



STANDORT + ANREISE

Link zu Google Maps >>>

english

DIE TAGESLOSUNG

Gottes Wort für heute
 

Montag, 21. April 2014 >>>

DIE TAGESLOSUNG
Die Losungen der Herrnhuter Brüdergemeine:
Montag, 21. April 2014:
Losungstext:
So hütet euch nun, dass ihr den Bund des HERRN, eures Gottes, nicht vergesst, den er mit euch geschlossen hat, und nicht ein Bildnis macht von irgendeiner Gestalt, wie es der HERR, dein Gott, geboten hat.
5.Mose 4,23
Lehrtext:
Jesus sprach: Ein böses und abtrünniges Geschlecht fordert ein Zeichen, aber es wird ihm kein Zeichen gegeben werden, es sei denn das Zeichen des Propheten Jona. Denn wie Jona drei Tage und drei Nächte im Bauch des Fisches war, so wird der Menschensohn drei Tage und drei Nächte im Schoß der Erde sein.
Matthäus 12,39-40